banner
FirmaServiceProdukteKontaktImpressum



über uns



  
     zurück
asd

EquiConn history


     

Die EquiConn Industriebedarf GmbH wurde im Jahre 2005 gegründet. Unternehmenszweck ist die Bereitstellung sämtlichen Zubehörs für Industriebatterien ausser den Zellen selbst. Somit können auch kleinere Batteriehersteller von der Bündelung der Bedarfe profitieren und ihre Bedarfe schnell und kostengünstig decken.
Zunächst wurde der Vertrieb von Industriesteckverbindern der Hersteller REMA, Schaltbau und Anderson organisiert. Auch die Spezialkabel aus dem Hause Superior der Marke RADAFLEX und RADAFLEX twin sind permanent vorrätig. Im Jahre 2009 kamen dann die Zellenverbinder, Polschrauben und Batterieableiter der Firma MSS hinzu. Seit Anfang 2010 bietet die EquiConn auch Levelsensoren und Batterie-Managementsysteme aus dem Hause Abertax an.
Auch Kleinteile wie Schrumpf- und Luftschläuche, Kabelschuhe, Reduzierhülsen, Kabelbinder und komplette Batteriekabel von MRC bis hin zu eigener Konfektion können bei EquiConn geordert werden. Seit Anfang 2011 wurde dieses Programm auch um Befüll- und Belüftungssysteme erweitert.